Startseite

Das Fest

Alle Wände voll zu tun! Berlin wird voll und Berlin wird bunt – wir malen alles an. Im Mai 2018 kommen die Kings und Queens der regionalen und internationalen Mural-Szene, um das erste royale Mural Festival in Berlin zu feiern. Überdimensionale Kunstwerke in der ganzen Stadt, vorwärtstreibende Beats, die ersten Sonnen­strahlen und Abhängen mit den Atzen an entspannten Event-Locations. #allesfuerdenklub

Was hinter verschlossenen Türen in THE HAUS begann, kommt jetzt auf die Straße und wird die größte Open Air Galerie, die Berlin bisher gesehen hat. Über 10.000 qm Fläche, kleine Wände, große Wände, Szene-Bezirke, echte Kieze, junge Künstler, Urgesteine, eine Gang, ein Bang, ein Fest. Kommt rum und chillt mit uns – #nackenstarregarantiert.

Berlin Mural Fest 2018 - Nackenstarre garantiert

#AlleWändeVollZuTun

Check das Line Up

Berlin Squad

Berlin Art Bang e.V.

Hauptsache es knallt. Nachdem THE HAUS in Berlin einfach so durch die Decke ging, haben sich die Mitglieder des Berlin Art Bang e.V. dazu entschieden jedes Jahr eine große Kunst-Klatsche straight outta Berlin rauszuhauen. Der Verein schafft, zusammen mit Künstlern und Partnern, überkrasse Erlebnisse, die sich in die Erinnerung einbrennen und ihren ganz eigenen Eindruck hinterlassen. So zeigen wir der Welt, dass Berlin zu den Kings im Ring gehört und eine einzig­artige Szene verkörpert. Als Plattform nutzt der Verein sein Netzwerk, um Berlin als weltweite Metro­pole für die Urban Art Szene zu etablieren und faire Projekte für Künstler zu entwickeln.

Alles für Berlin! Alles für den Klub!